Dagobert: “Morgens um halb Vier” kostenlos downloaden vom Album “Dagobert”, Tourtermine

Schnulzenpop vom Hamburger Indie-Label Buback: Dagobert ist mit seinem Debüt-Album “Dagobert” dem Pop-Feuilleton ein Rätsel: Ist das ironisch? Schlager? Indie? Chanson? Hört selbst rein mit einem Free-MP3, das Lied “Morgens um halb Vier” könnt ihr via Soundcloud beim Label gratis herunterladen. Außerdem kommt er auf Tour.

Dagobert rangiert irgendwo zischen Musikantenstadtl und Hamburger Schule. Wobei er selbst mal einen Auftritt beim Musikantenstadl absagte und auch von den Schlager-Radios nicht gespielt wird, weil er denen zu progressiv ist. Viele seiner Hipster-Fans aus Hamburg und Berlin nehmen seine Lieder ironisch, so altbacken scheinen oft seine Träume und Famlienbilder, auch die Melodien und die Musik. Doch der Schweizer meint alles ernst, wiederholt er in seinen Interviews, und so ist der 31-Jährige, der nach einem staatlich-kultur-gesponserten Berlin-Aufenthalt als Anfangzwanziger jahrelang in selbstgewählter Abgeschiedenheit lebte, um Musik zu machen, ein Grenzgänger, ein zwischen-den-Stühlen-Sitzer, dessen Musik man sich auf jeden Fall mal anhören sollte – um sie dann zu verwerfen oder zu lieben. Ihr könnt via Soundcloud im Stream in seine Musik reinhören, das Lied “Morgens um halb vier” gratis runterladen – und ganz legal, weil das Angebot vom Label kommt.

Dagobert: “Morgens um halb Vier” kostenlos downloaden

Außerdem kommt Dagobert im Mai auf Tour (“Ich bin zu jung” heißt die):

Sa. 11.05.13 Chemnitz – Atomino
So. 12.05.13 Leipzig – Ilses Erika
Mo. 13.05.13 Frankfurt – Mousonturm
Di. 14.05.13 Stuttgart – Goldmarks
Mi. 15.05.13 Freiburg – Slow Club
Do. 16.05.13 Tübingen – Sudhaus
Sa. 18.05.13 CH – Bern – Dampfzentrale ( Foyer)
Di. 21.05.13 München – Heppel & Ettlich
Mi. 22.05.13 Augsburg – beim Weißen Lamm
Fr. 24.05.13 Berlin – Ritter Butzke
Fr. 31.05.13 Würzburg – Jugendkulturhaus Cairo
Sa. 01.06.13 Mannheim – Maifeld Derby
Sa. 22.06.13 Köln – c/o pop
Mo. 24.06.13 Hannover – Theaterformen
Sa. 28.09.13 Hamburg – Reeperbahnfestival
So. 29.09.13 Bremen- Theater Bremen

Bild: Cover “Morgens um halb vier” von Dagobert

Dieser Beitrag wurde unter Pop veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.