Daughn Gibson: “The Sound of Law” kostenlos downloaden vom neuen Album “Me Moan” (Vö. 12.7.)

Am 12. Juli veröffentlicht Daughn Gibson sein neues Album “Me Moan” bei Sub Pop / Cargo Records. Gibson ist Singer/Songwriter mit einer klagenden, sonoren Stimme. Schon jetzt könnt ihr einen ersten Song des neuen Albums im Online-Stream und Gratis-Download haben: bei Soundcloud könnt ihr “The Sound of Law” von Daughn Gibson gratis runterladen.

Daughn Gibson wurde 1981 als Josh Martin in einer Stadt namens Nazareth geboren. Er war Drummer in der Band Pearls and Brass, machte sich dann aber als Singer/Songwriter unabhängig – ein Glück, muss man sagen, wenn man sich seine markante Stimme anhört. Er singt tief, sonor, fast monoton, gleichzeitig klagend. 2012 veröffentlichte Daughn Gibson sein Debüt-Album “All Hell” (was einer gewissen Ironie angesichts seines GEburtsortes nicht entbehrt), nun kommt bald der Nachfolger “Me Moan”. Noch kann sich Gibson durch seine Musik nicht finanzieren, er jobbt nebenher als Paketpacker, Buchhändler, Bartender oder lebt von Sozialhilfe. Um so hörenswerter ist seine Musik, ein bisschen folkig, ein bisschen elektronisch, stellenweise düster oder poppig – schwer zu klassifizieren. Das ist nicht schlimm, denn ihr könnt euch ein eigenes Urteil machen und reinhören. Mehr Infos auf seiner Facebook-Seite oder seiner Homepage.

Daughn Gibson: “The Sound of Law” kostenlos downloaden vom neuen Album “Me Moan” (Vö. 12.7.)

Bild: Albumcover “Me Moan” von Daughn Gibson

Dieser Beitrag wurde unter Sonstige veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.