Empire Escape: “Oui” kostenlos downloaden, Tour mit den Shout Out Louds

Am 13. September kommt das Debüt-Album “Colours” von Empire Escape heraus. Wobei die Musiker der Berliner Band schon vorher zusammen gespielt haben – nur eben nach einem Erweckungserlebnis in Liverpool die neue Gruppe Empire Escape gründeten. Im September und Oktober sind sie mit den Shout Out Louds (Free-Download “Blue Ice”) auf Tour, und ihren Song “Oui” könnt ihr schon jetzt via Soundcloud gratis herunterladen.

Empire Escape hießen eigentlich Ikaria und machten auch etwas andere Musik. Doch dann waren Hendrik, Michael, Ihno und Julius eine Nacht in Liverpool, betranken sich und ließen sich dann zum Geburtshaus von John Lennon kutschieren. “This is where it all began”, verkündete der Taxifahrer dort. Und für die Jungs war klar: Ein neuer Start muss her. In Schweden nahmen Empire Escape ihr Debüt-Album “Colours” auf, und das ist nun ab Freitag in den Läden und Download-Shops erhältlich. Als Vorgeschmack gibt es das Video zu “The Chemistry Of Colours” sowie das Lied “Oui” als Free-Download.

Empire Escape: “Oui” kostenlos downloaden

Und hier sind die Tourdates:

25.09.2013 Osnabrück – Rosenhof (supporting SHOUT OUT LOUDS)
27.09.2013 Dresden – Alter Schlachthof (supporting SHOUT OUT LOUDS)
29.09.2013 Hannover – Faust (supporting SHOUT OUT LOUDS)
30.09.2013 Düsseldorf – Zakk (supporting SHOUT OUT LOUDS)
01.10.2013 Mannheim – Alte Feuerwache (supporting SHOUT OUT LOUDS)
02.10.2013 Stuttgart – Wagenhallen (supporting SHOUT OUT LOUDS)
03.10.2013 CH-Aarau – KiFF (supporting SHOUT OUT LOUDS)
04.10.2013 AT-Graz – PPC (supporting SHOUT OUT LOUDS)
05.10.2013 AT-Linz – Posthof (supporting SHOUT OUT LOUDS)

10.10.2013 Oberhausen – Druckluft
11.10.2013 Münster – Eule
12.10.2013 Dortmund – Subrosa
13.10.2013 Offenbach – Hafen 2
14.10.2013 Hannover – Kulturpalast Linden
15.10.2013 Göttingen – Pools
16.10.2013 Oldenburg – Polyester
17.10.2013 Hamburg – Astra Stube
18.10.2013 Kiel – Die Pumpe
19.10.2013 Lübeck – Tonfink
21.10.2013 Halle – Goldene Rose
22.10.2013 Mainz – Schon Schön
23.10.2013 Ilmenau – BD Club
24.10.2013 Berlin – Privatclub (+ special guest: Zelf)
26.10.2013 Chemnitz – Weltecho
27.10.2013 Leipzig – Werk 2 (+ I Am In Love)
01.02.2014 Dresden – Ostpol
05.02.2014 AT-Graz – Spotting @ Postgarage
10.02.2014 AT-Innsbruck – Weekender
11.02.2014 Reutlingen – franz.K
12.02.2014 Stuttgart – Café Galao
13.02.2014 Nürnberg – Club Stereo
15.02.2014 Karlsruhe – Kohi
16.02.2014 Köln – Tsunami Club
13.03.2014 Hagen – Pelmke Noir
22.03.2014 Wolfsburg – Sauna Klub

Bild: Cover “Colours” von Empire Escape

Dieser Beitrag wurde unter Indie, Pop veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.