Florence and The Machine kostenlos downloaden: Gratis-MP3 “No Light, No Light” (Spector Ryan Gosling Remix)

Florence And The Machine veröffentlichte im Januar 2012 ihren Song “No Light, No Light” von ihrem aktuellen Album “Ceremonials” – ihr könnt euch das Lied jetzt in einer Remix-Version von Spector Ryan Gosling gratis runterladen.

“No Light, No Light” war nach “Shake it out” die zweite Single-Auskopplung aus “Ceremonials” – wobei “Shake it out” ja auch genau der Song war, den Florence Welch (alias Florence + the Machine) im Finale der Casting-Show “The Voice of Germany” performte, gemeinsam mit der späteren Siegerin Ivy Quainoo.

Florence Welch erschien 2008 mit ihrer Band als Florence and the Machine groß auf der Bildfläche, nachdem sie vorher erfolglos Kunst studiert hatte und in Kneipen aufgetreten war: Sie tourte mit MGMT (Free-Download “Flash Delirium”) und wurde von der BBC gepusht, so dass sie ziemlich schnell allgegenwärtig war – Auftritte bei Festivals wie Reading, Glastonbury und Leeds taten ein Übriges. Seither wurde die Londonerin mit Auszeichnungen und Nominierungen nur so überschüttet (guckt mal bei ihrem Wikipedia-Artikel)

Hört sie euch selbst an: Den Song “No Light, No Light” im Spector Ryan Gosling Remix bietet der Blogger Arjan Writes via Soundcloud aus Los Angeles an – er schreibt u.a. auch auf grammy.com. Ihr könnt reinhören, euch das Lied aber dann auch kostenlos downloaden (auf den nach unten weisenden Pfeil klicken).

Florence and The Machine kostenlos downloaden: Gratis-MP3 “No Light, No Light” (Spector Ryan Gosling Remix)

Dieser Beitrag wurde unter Pop veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.