Frank Ocean feat. Outkast: “Pink Matter” (Remix) kostenlos downloaden

Frank Ocean und Andre 3.000 haben bei “Pink Matter” schon zusammengearbeitet und den Song auf Oceans Grammy-nominierten Album “Channel Orange” (erschienen im Juli 2012) veröffentlicht – nun haben sich Outkast für einen Remix von “Pink Matter” wiedervereinigt, Big Boi ist mit dabei – und ihr könnt die Musik kostenlos downloaden!

Das ist so etwas wie eine kleine Outkast-Wiedervereinigung, wenn André 3000 Big Boi gemeinsam an etwas arbeiten. Angeblich wollte der Haupt-Interpret Frank Ocean (der dem Kollektiv Odd Future von Tyler The Creator angehörte) eigentlich von vornherein nicht nur André 3000, sondern ganz Outkast bei der Aufnahme des Songs dabei haben. Aber Andre hatte keine Lust. Und als ein Fan im Juli 2012 Big Boi via Twitter fragte, warum er nicht dabei gewesen sei, antwortete dieser: “Dre wollte nicht, dass eine Outkast-Aufnahme auf der Platte eines anderen erscheint”. Aber hier sind die beiden wieder – zusammen in einem Song, wie seit “Idlewild” 2006 nicht mehr. Und das Beste: Ihr könnt “Pink Matter” im Remix (Dirty) von Frank Ocean feat. Outkast gratis runterladen!

Frank Ocean feat. Outkast: “Pink Matter” (Remix) kostenlos downloaden

Seit 2006 haben sich Big Boi und Andre 3000 vor allem um ihre Solo-Projekte gekümmert. Andre 3000 hat z.B. auch mit den Gorillaz den Song “DoYaThing” aufgenommen, den es als Free-Download gibt. Kollege Big Boi hat 2010 ein Album herausgebracht, das ihr im MashUp als Free-Download haben könnt. Und zu Frank Ocean kurz: Über den Mann sollte noch gesagt werden, dass er 2012 auch sein schwules Coming-Out hatte – seine erste Liebe war ein Mann. Das ist am Rand erwähnenswert, weil es z.B. bei Wikipedia ausgespart wird.

Bild: Cover

Dieser Beitrag wurde unter HipHop veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.