Guaia Guaia: “Alle Autos fliegen hoch” kostenlos downloaden via Facebook vom Album “Eine Revolution ist viel zu wenig”

Guaia Guaia sind die beiden Straßenmusiker Elias Gottstein und Carl Louis Zielke: Sie haben ihre Wohnungen aufgegeben, um sich ganz der Musik, also Electro-HipHop zu widmen – Respekt! Bald kommt ihre erste Platte “Eine Revolution ist viel zu wenig” – und davon gibt es ein Free-MP3: Ihr könnt “Alle Autos fliegen hoch” gratis runterladen, wenn ihr bei Facebook auf “Gefällt mir” klickt.

Elias Gottstein und Carl Louis Zielke sind beide aus Neubrandenburg, brachen die Schule nach der 10. Klasse ab und zogen nach Frankfurt am Main – um dann dort im Mai 2010 zu beschließen, fortan als Straßenmusiker zu leben. Sie gaben ihre Wohnungen auf und lebten nur noch für die Musik und ihre Band Guaia Guaia. Diese kompromisslose Einstellung scheint sich jetzt auszuzahlen: Ein Filmteam um den Regisseur Sobo Swobodnik begleitete die beiden zwei Jahre lang und drehte den Dokumentarfilm “Unplugged:Leben Guaia Guaia”, das beim Filmfest München 2012 den Publikumspreis bekam. Im Film geht es um ihre Musik, aber auch das Freiheitsgefühl des Lebens auf der Straße. Das thematisieren sie auch auf ihrer ersten Platte “Eine Revolution ist viel zu wenig”, die bald erscheinen wird. Taugt der Sound was? Wir sagen: Ja, hört selbst: Via Facebook (also wenn ihr euch mit Guaia Guaia anfreundet) könnt ihr das Lied “Alle Autos fliegen hoch” gratis herunterladen.

Guaia Guaia: “Alle Autos fliegen hoch” kostenlos downloaden via Facebook vom Album “Eine Revolution ist viel zu wenig”

Bild: cover “Alle Autos fliegen hoch” von Guaia Guaia

Dieser Beitrag wurde unter Electro, HipHop veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.