Hidden Cameras: “Origin: Orphan” kostenlos downloaden (Noblesse Oblige Mix)

Noblesse Oblige remixen das Lied der Hidden Cameras “Origin Orphan” – nice! In das extrem düstere, fast epische Lied mixen die französisch-berlinerischen Electro-Künstler_innen treibende Bässe und Bongo-Percussion – was dem Song eine andere Note verleiht, aber eine durchaus charmante! Hört selbst rein, ihr könnt “Origin: Orphan” im Remix von Noblesse Oblige gratis herunterladen – von denen wir übrigens weitere Free-MP3 verzeichnet haben.

“Origin: Orphan” ist der titelgebende Track des gleichnamigen Albums der Hidden Cameras , veröffentlicht 2009. Falls ihr ihn im Original haben wollt: Bei Amazon kostet der Song im MP3-Download 0,83 Euro*, und das dazugehörige Album “Origin: Orphan” gibt es für 8,99 Euro (Download)*. Nicht nur in ihrer kanadischen Heimat (wo ja viel gute Musik herkommt, u.a. auch die Arkells), sondern auch in Europa haben sich die Hidden Cameras im Laufe der Jahre einiges an Publikum erspielt. Sie sind bekannt geworden durch verrückte Auftritte in Kirchen oder Strip-Clubs oder beim Abschiedsspiel von Mehmet Scholl in der Allianz-Arena in München (danach traten der FC Bayern und der FC Barcelona auf), oder auch durch eine von einem Zombie-Chor begleitete Tour. Sänger Joel Gibb wohnt seit Jahren schon in Berlin, hat sich dort mit Noblesse Oblige angefreundet – so kam es wohl zustande, dass sie “Origin: Orphan” remixt haben. Sehr schön! Ihr könnt den Remix gratis herunterladen, angeboten übrigens auf der Soundcloud-Seite der Hidden Cameras, also ganz legal! Ebenfalls als Free-Download gibt es eine Live-Version von “In the NA” der Hidden Cameras.

Hidden Cameras: “Origin: Orphan” kostenlos downloaden (Noblesse Oblige Mix)

Bild: Cover “Origin: Orphan” von den Hidden Cameras
*=Affiliate-Link

Dieser Beitrag wurde unter Electro, Indie abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.