Hooray for Earth: “Keys” kostenlos downloaden vom Album “Racy”

Laut und direkt – Rockmusik mit Indie-Appeal bieten Hooray for Earth um Noel Heroux – dazu aber Synth-Linien, theatralischen Gesang, alles rauh und lo-fi. Die New Yorker haben kürzlich ihre zweite Platte “Racy” herausgegeben, davon könnt ihr den Song “Keys” gratis herunterladen.

So sollte Indie-Rock klingen, Hooray for Earth machen es vor: verzerrte Gitarren, treibende Drums und Bässe, darüber aber nachdenklich-melodischer Gesang – und alles produziert, ohne den Sound zu glatt zu machen (das hat im vorliegenden Fall Chris Coady übernommen). Trends sind egal, das hier ist ehrlich: “Racy” ist das zweite Album der in 2005 in Boston gegründeten Hooray for Earth, gegründet um Noel Heroux. Der sagt zumm neuen Album: “Ich wollte alles laut und direkt haben, damit man keine falschen Vorstellungen hat, was einen erwartet.” Wir nennen als Orientierungspunkte Queens of the Stone Age, Glasvegas und die Beatsteaks. Hört selbst rein, die ganze Platte könnt ihr bei Pitchfork im Stream hören, beim Musikhändler Insound könnt ihr den Song “Keys” als Free-MP3 haben, auch vorhörbar im Musik-Video bei Youtube.

Hooray for Earth: “Keys” kostenlos downloaden vom Album “Racy”
beim Musikhändler Insound als Promotion

Bild: Cover “Racy” von Hooray for Earth* (2014, Dovecote Recordsy)
*=Affiliate-Link

Dieser Beitrag wurde unter Indie, Rock abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.