Jay-Z: “Holy Grail” feat. Justin Timberlake, Instrumental kostenlos downloaden, Original im Stream

Mit seinem neuen Album “Magna Carta … Holy Grail” pendelt der US-Rapper und Produzent Jay-Z zwischen Größe und Wahn. Den ersten Track der Platte “Holy Grail” (featuring Justin Timberlake) könnt ihr via Soundcloud im Stream hören, eine Instrumental-Version des Songs könnt ihr sogar gratis herunterladen.

In den Handel ist das neue Album von Jay-Z ist am 9. Juli in den Handel gekommen, für eine Million Fans war es schon ab dem 4. Juli erhältlich. Sie konnten mit einer Extra-App schon vorhören, der Telefon-Hersteller bezahlte dem Künstler pro App 5 Dollar und spülten ihm damit schon vor dem eigentlichen Erscheinungsdatum mehrere Millionen Dollar in die Taschen. Aber die braucht er auch für seine weiteren Marketingmaßnahmen: Das Cover stellte er in der Kathedrale von Salisbury in England vor, wo eines der letzten vier erhaltenen Original-Exemplare der Magna Carta von 1215 ausgestellt wird – und nun eben noch ein paar Wochen auch Jay-Zs zwölftes Studio-Album. Bei den 16 Songs haben ihm Stars wie Timbaland, Justin Timberlake, Frank Ocean und natürlich seine Ehefrau Beyoncé mitgeholfen, klar kann der ungekrönte Rap-König der USA auf die großen Namen zählen. Und ihr könnt reinhören, bevor ihr das Ding kauft: Den ersten Song “Holy Grail” könnt ihr via Soundcloud im Stream hören, und es gibt ein Instrumental davon als Free-MP3, erstellt von den DJs Neverending Story:

Jay-Z: “Holy Grail” feat. Justin Timberlake, Instrumental kostenlos downloaden

Dieser Beitrag wurde unter HipHop veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.