Louise Gold: “Venus and Mars” kostenlos downloaden vom Album “Terra Caprice”

Im Januar 2015 soll das Album “Terra Caprice” von Louise Gold erscheinen. Die Berliner Sängerin changiert gesanglich zwischen Kate Bush und PJ Harvey, wirft Musik-mäßig diverse Stile zusammen – aber hört sich gut an! Ihr könnt “Venus and Mars” vom neuen Album gratis herunterladen.

Ihren ersten Auftritt hatte Louise Gold samt Band auf dem SXSW 2014 – nicht gerade ein abgeranzter Kellerclub. Die Musik will hoch hinaus, wird sie vielleicht auch gehen, so sicher schwebt Louise Golds markante Stimme über der Musik ihrer Band, die mal westernhaft-folkig klingt, mal von Indie-Gitarren durchdrungen ist. Louise Gold mischt in ihrem Swing-Pop anstrengungslos Ennio Morricone, Stoner Rock, jammernde Hammondorgeln und Surfgitarren in ihre leuchtenden Popsongs. Das im Januar erscheinende Album „Terra Caprice“ hat die Band nach ihrem Auftritt beim SXSW Guy Sternberg als Produzent aufgenommen – hört rein, es lohnt sich! Bei Soundcloud gibt es einige Songs der Platte nicht nur im Online-Stream, sondern auch als Free-MP3. Unsere Empfehlung: “Venus and Mars”.

Louise Gold: “Venus and Mars” kostenlos downloaden vom Album “Terra Caprice”

Bild: Cover “Terra Caprice” von Louise Gold

Dieser Beitrag wurde unter Folk, Indie abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.