Michel Van Dyke: “Bestimmt was vergessen” als Gratis-Download vom Album “Doppelleben”

Michel van Dyke ist heute noch mit seinen beiden Hits “Tell Him” (1991) und “She Comes at the End of the Day” (1993) bekannt – doch der Sänger, Songwriter, Texter und Produzent gibt bald wieder ein Album heraus: “Doppelleben”. Ihr könnt online reinhören und das Lied “Bestimmt was vergessen” gratis herunterladen.

Michel van Dyke ist schon lange im Pop-Business dabei, hat sieben Solo-Alben herausgegeben (die ersten vier auf Englisch, bekannt sind vor allem die beiden Hits “Tell Him” (1991) und “She Comes at the End of the Day” (1993)). Zudem tourte Michel van Dyke in den 80er und 90er-Jahren u.a. mit den Simple Minds, Oasis, Deep Blue Something, K’s Choice, Fury in the Slaughterhouse und Runrig. Doch er hat nicht nur selbst Musik gemacht, sondern auch für andere Künstler Songs geschrieben, u.a. Dieter Thomas Kuhn, Fury in the Slaughterhouse, Anna Loos oder Patrick Nuo und nicht zuletzt für Echt u.a. den Hit “Du trägst keine Liebe in dir”. Mit der Teenie-Band gewann er goldene Schallplatten, den Bambi und weitere Awards und kam selbst auf den Geschmack, machte ab da selbst auf Deutsch Musik. Nun erscheint sein Album “Doppelleben” (8,99 Euro im MP3-Download bei Amazon)*, aus dem ihr ein Lied bei einem Tourveranstalter als Free-Download haben könnt:

Michel Van Dyke: “Bestimmt was vergessen” als Gratis-Download vom Album “Doppelleben”

Bild: Cover “Doppelleben” (8,99 Euro im MP3-Download bei Amazon)* von Michel Van Dyke
*=Affiliate-Link

Dieser Beitrag wurde unter Pop abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.