The Faint: mit “Danse Macabre” auf Tour, “Evil Voices” kostenlos downloaden

Seit 2008 und ihrem Hit “The Geeks were right” hat man nicht mehr so viel von The Faint gehört – doch das ändert sich! Gerade bringen sie ihr Album “Danse Macabre” von 2002 noch einmal heraus, zusammen mit einer EP mit vier neuen Songs – davon könnt ihr euch “Evil Voices” gratis runterladen!

2008 erschien das letzte Album “Fascination”, das die Band aus Ohama/Nebraska auch international bekannt machte, u.a. mit dem Song “The Geeks were right”. Es war das sechste Studio-Album (plus zwei Remix-Alben), das die umtriebige Band seit 1995 herausgebracht hatte. Nun sind sie wieder unterwegs, bringen ihre Platte von 2002 “Danse Macabre” noch einmal heraus und nutzen diesen Anlass, um auf Tour zu gehen (Tourdaten und aktuelle Infos auf der The-Faint-Website). Gleichzeitig haben sie aber auch eine EP mit vier neuen Songs dabei, die ersten neuen Lieder, die sie seit vier Jahren veröffentlichen! Und die machen gleich Lust auf mehr, jedenfalls wenn man sich “Evil Voices” anhört, das mit dumpfen Beats und Synthie-Verzerrungen losgeht, dann aber zu einem flotten Indie-Electro-Song wird – eingängig, passt! Wann kommt die Platte? Wir halten Euch auf dem Laufenden.

Ihr könnt “Evil Voices” von The Faint kostenlos downloaden, dafür müsst ihr euch mit Eurer Email-Adresse in den Newsletter von The Faint eintragen. Einfach unten im Widget eingeben und abschicken, dann erhaltet ihr eine Email mit Bestätigungs- und Download-Link. Es lohnt sich!

Bild: Albumcover Danse Macabre

Dieser Beitrag wurde unter Indie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.