Tocotronic/Caspar: “Young Person’s Guide to Tocotronic” kostenlos downloaden

Am 25. Januar 2013 erscheint mit “Wie wir leben wollen” das zehnte Album von Tocotronic – die sich vor 20 Jahren gegründet haben! Aber hä, wer waren die nochmal? Glücklicherweise erinnert uns Caspar daran, der Sohnemann von Tocotronic-Mitglied Rick McPhail, und erklärt, wie die Indie-Pop-Opas die neue Platte aufgenommen haben – gibt’s als Gratis-Download.

„The young person´s guide to Tocotronic” heißt das Stück. Caspar erzählt darin auf Englisch, wie die vier Hamburger ihre neue Platte aufgenommen haben, mit einem Track pro Instrument – nach und nach baut er so den Song “Wie wir leben wollen” zusammen und man bekommt einen Einblick in die aktuelle Musik von Tocotronic, die ab dem 25. Januar im Laden sein wird. Ihr könnt “The young person´s guide to Tocotronic” könnt ihr gratis runterladen, indem ihr Freund von Tocotronic auf Facebook werdet:

Tocotronic/Caspar: “Young Person’s Guide to Tocotronic” kostenlos downloaden

Das Sprechstück “The young person´s guide to Tocotronic” ist in Kooperation mit der alternativen, antinationalen und herrschaftskritischen (und sehr zu empfehlenden) Publikation “Straßen aus Zucker” entstanden und an Benjamin Brittens Orchesterwerk angelehnt, das klassische Musik erklärt. Ganz bezaubernd! :) Mehr Infos zur neuen Tocotronic-Platte gibt es auf ihrer Website. Und Tocotronic sind nicht die einzige Indie-Rock-Band, von der 2013 etwas Neues kommt: Herrenmagazin (Free-Download “In toten Hügeln”) und auch Selig (Gratis-MP3 “Love And Peace”) kommen ebenfalls mit neuen Alben und geben Kostproben daraus gratis zum Download frei. Und es kommen noch weitere neue Alben 2013, zu denen es Gratis-Downloads gibt (unser Überblicksposting).

Außerdem kommen Tocotronic im März auf Tour, hier die Termine:

27.01.13 Berlin – Lido
28.01.13 Hamburg – Thalia Theater
01.02.13 Dortmund – FZW Visons Party
06.03.13 Bremen- Modernes
07.03.13 Düsseldorf – Zakk
08.03.13 Heidelberg – Halle 02
10.03.13 Freiburg – Haus der Jugend
12.03.13 Stuttgart – LKA
13.03.13 Offenbach – Capitol
14.03.13 Münster – Jovel Music Hall
15.03.13 Hamburg- Große Freiheit
03.04.13 Hannover – Capitol
04.04.13 Köln – E Werk
05.04.13 Würzburg – Posthalle
06.04.13 München – Tonhalle
11.04.13 Erlangen – E Werk
12.04.13 Leipzig – Haus Auensee
13.04.13 Dresden – Schlachthof
14.04.13 Berlin – Columbiahalle

Bild: Coverbild “Wie wir leben wollen” von Tocotronic

Dieser Beitrag wurde unter Indie, Wort veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.