Yeah Yeah Yeahs: “Maps” kostenlos downloaden, neues Album im Frühling 2013

Die Yeah Yeah Yeahs kommen im Frühling endlich mit einem neuen Album heraus! Noch gibt es keinen Namen der neuen Platte, aber auch der dürfte bald rauskommen. Wer waren die nochmal? Via Soundcloud könnt ihr einen Song der Yeah Yeah Yeahs gratis runterladen: “Maps” aus dem Jahre 2003.

Das Lied “Maps” erschien auf dem Debüt-Album der im Jahre 2000 gegründeten New Yorker Rockband Yeah Yeah Yeahs, “Fever to tell”, und war die dritte Single der Platte. Das Album verkaufte sich damals (2003) bereits 750.000 Mal, der Durchbrauch gelang den Yeah Yeah Yeahs mit ihrer zweiten Platte “Show Your Bones” (2005), die auch den Hit “Gold Lion” enthielt, der seitdem immer wieder in Indie-Rock-Discos auftaucht. Mehr Infos zu den Yeah Yeah Yeahs auf ihrer Website. Wobei “Maps” 2010 in der Liste der “500 Greatest Songs of All Time” des Rolling Stone auftauchte – auf Platz 386, aber immerhin!! Ihr könnt den Song “Maps” jetzt via Soundcloud anhören und auch for free herunterladen:

Yeah Yeah Yeahs: “Maps” kostenlos downloaden

Schon vor über einem Jahr, am 9. Dezember 2011, hatte Sängerin Karen O. dem NME erklärt, dass sie mit den Yeah Yeah Yeahs an neuer Musik arbeite – ein Hinweis auf das neue Album. Das bestätigte nun schließlich die Band (endlich!) am 17. Dezember 2012 auf ihrer Instagram-Seite: Im Frühjahr kommt ein neues Album, das dann ihr viertes wäre. Titel noch unklar. Und es kommen noch weitere neue Alben 2013, zu denen es Gratis-Downloads gibt (unser Überblicksposting).

Foto: Albumcover “Fever to tell” von den Yeah Yeah Yeahs

Dieser Beitrag wurde unter Indie, Rock veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.