Zoot Woman: “We Won’t Break” (Boris Dlugosch Les Visiteurs Remix)

Zoot Woman sind wieder da! Die britische Synth-Pop-Band veröffentlicht Ende August mit “Star Climbing” ihr viertes Album nach fünf Jahren Pause. Ihr könnt in den Sound der Band reinhören und das Lied “We Won’t Break” im Boris Dlugosch Les Visiteurs Remix bei Soundcloud kostenlos runterladen – erschienen auf dem letzten Album “Things Are What They Used to Be”.

2009 kam ihr letztes Album “Things are what they used to be” heraus, Zoot Woman lassen sich gern mal etwas Zeit: Die Band hat sich 1995 gegründet, so kommen sie in 19 jahren Bandgeschichte auf gerade mal vier Alben, wenn man das Ende August erscheinende “Star Climbing” hinzurechnet. Dass man sich auf das neue Album freuen darf, zeigen die ersten Musik-Fetzen, die man im Netz zu hören bekommt, etwa die erste Single “Don´t Tear Yourself Apart” im Video oder das nervöse “The Stars are Bright” im Stream bei Soundcloud. Auf ihrem dritten Album “Things Are What They Used to Be” erschien 2009 der Song “We Won’t break”, den ihr im Remix als Gratis-Download haben könnt:

Zoot Woman: “We Won’t Break” (Boris Dlugosch Les Visiteurs Remix) via Soundcloud

Bild: Cover “Things Are What They Used to Be”* von Zoot Woman
*=Affiliate-Link

Dieser Beitrag wurde unter Electro, Indie abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.